BEHANDLUNGSINFOS

 

 

 

 

Wollen Sie gerne mehr wissen?

 

 Hier erhalten Sie Infos im Detail

 

 zu unserem Behandlungsangebote -

 

 

Krankengymnastik Physiotherapie

In der Krankengymnastik finden sowohl aktive als auch passive Bewegungsabläufe statt- hauptsächlich zur Förderung der Beweglichkeit und  Geschmeidigkeit der Gelenke.

Aufbau der Muskelaktivität sowie auch zur Verbesserung der funktionellen Zusammenarbeit der einzelnen Strukturen.

 

Krankengymnastik am Gerät

Dieses ist eine Geräte gestützte Behandlungsmaßnahme innerhalb der Krankengymnastik .

 

 

Schlingentisch

Die Behandlung am Schlingentisch, setzt auf dosierende Zugkraft.

Die Behandlung wirkt Entlastend auf Gelenke und Wirbelsäule.

Anwendungen bei Ischialgie, Bandscheibenprolaps, Beckenringfraktur, Rückenschmerzen,

 

 

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist unentbehrlich für die Verbesserung der Ödemreduktion. Mit sanften Massagegriffen über die Haut werden die Lymphbahnen angeregt .

Die Strukturen werden  dadurch entlastet und verbessert.

Stoffwechsel wird dadurch angeregt und die Schmerzen werden gelindert.

Anwendungen bei Ödemen, Krebserkrankungen ,

 

Wärmetherapie

Fango, Rotlicht,

Hierbei wird die Durchblutung des Gewebes gefördert.

dieses wirkt schmerzlindernd und Stoffwechsel anregend .

 

Kältetherapie

Sie ist eine kurzzeitige, intensive Behandlungsmethode um den Schmerz zu lindern oder eine Schwellung zu reduzieren. Die dadurch entstandene Mehrdurchblutung regt den lokalen Stoffwechsel an und dadurch die Selbstheilung.

 

Elektrotherpie

Bei dieser Behandlung werden Elektronen lokal an den gewünschten Körperteilen angelegt, um mit gezielte Stromformen zu arbeiten. Das Ziel ist die Durchblutung zu fördern und den Muskeltonus zu beeinflussen ,den Stoffwechsel zu verbessern die Schmerzen zu lindern.

 

med. Massage

Diese Behandlungsmethode wird bei Muskelverspannungen eingesetzt.

Die positive Wirkung der Behandlung erstreckt sich über den ganzen Körper und den ganzen Organismus und schließt die Psyche mit ein .

 

Kiefergelenksdysfunktion

Diese Behandlung wird direkt am Kiefergelenk und den nahen gelegenen Bändern Muskeln ,um die Gelenkstellung und die Gelenkfunktion wiederherzustellen-für eine schmerz-und geräuschfreie

(knacken) Gelenkmechanik.

 

Dorn Anwendung :

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite ist  Neu in Bearbeitung